Eines der ersten niederländischen Unternehmen mit ISO 9001-2015-Zertifizierung
Veröffentlicht am: 2 Februar 2016 Verfasst von: Product Management

Mit mehr als 1,1 Millionen Zertifizierungen weltweit ist ISO 9001 eine der bekanntesten ISO-Normen. Die Norm legt die Anforderungen fest, anhand derer Unternehmen nachweisen können, dass sie ihren Kunden Produkte und Dienstleistungen von konstanter, guter Qualität bieten. Zugleich finden die Unternehmen in dieser Norm Rahmenkonzepte zur Straffung ihrer Verfahren und zur Steigerung ihrer Effizienz.

Überarbeitete Standards für die heutigen Anforderungen

Alle ISO-Normen werden alle fünf Jahren überprüft, um festzustellen, ob sie überarbeitet werden müssen, und um sicherzustellen, dass sie nach wie vor aktuell und für den Markt relevant sind. Seit der letzten großen Überarbeitung der Norm ISO 9001 im Jahr 2008 haben sich die geschäftlichen Anforderungen und Erwartungen signifikant geändert. Zu diesen Veränderungen gehören unter anderem immer anspruchsvollere Kunden, das Aufkommen neuer Technologien, zunehmend komplexere Lieferketten und ein viel stärkeres Bewusstsein der Notwendigkeit, Initiativen für nachhaltige Entwicklung zu ergreifen. Dies sind nur einige der Bereiche, die sich in den letzten sieben Jahren entscheidend verändert haben.

Die Norm ISO 9001:2015 wurde mit dem Ziel entwickelt, die neuesten Trends aufzugreifen und mit anderen Managementsystemen, wie etwa dem ISO 14001, kompatibel zu sein. Wir sind stolz darauf, als eines der ersten Unternehmen die neue ISO 9001-Norm zu erfüllen. Aus dieser Tatsache spricht nachdrücklich das Bestreben von Fast & Fluid, in Bezug auf Innovation, Nachhaltigkeit und Service führend zu sein.

zurück